Vergiss vor lauter Business nicht deine Lieblingsmenschen!

Diese Woche ist etwas unerwartetes passiert.
Ich habe einen Anruf von einer Freundin bekommen.

Beim tippen denke ich gerade: Oh man. Das klingt jetzt irgendwie traurig 🤣. Als ob ich keine Freundinnen hätte.

Doch, hab ich. 
Sogar sehr süße.

Aber über die letzten Jahre ist etwas passiert.
Nennt man das erwachsen werden, was passiert ist?

Wenn ja: möchte ich schnell wieder Kind sein🤣..

Spontanität? Was warst du noch mal?

Meine Freundin rief einfach so an. 
Um zu klönen. 

Mir von zwei gegensätzlichen Erfahrungen zu berichten, die sie kurz nacheinander an dem Tag gemacht hatte.

Daraus entwickelte sich ein tolles Gespräch und ich war so beseelt.

Ich habe früher gerne zwischendurch mit meinen Freundinnen geklönt.

Aber dann kam die Karriere.

Erst der angestellte Job, wo ich den ganzen Tag im Büro saß, Gespräche mit Klienten geführt habe (mit viiiiiiiielen Klienten) und beim Anblick von laaaaangen Sprachnachrichten im WhatsApp Chat in Tränen ausgebrochen bin (das ist ne andere Geschichte).. und dann meine Selbstständigkeit.

Bist du selbstständig, um brav Aufgaben abzuarbeiten? Oder um die Gestalterin deines Tages zu sein?

Als ich immer mehr selbstständige Freundinnen hatte, habe ich versucht diese Freiheit auszuleben. Mal zwischendurch anzurufen, oder per WhatsApp vorzuschlagen: heute kurz telefonieren? (Ist ja schon irgendwie nachvollziehbar, wenn jemand nicht direkt Stift und Zettel fallenlassen kann und will, nur weil das Telefon klingelt 😂)

Um einfach nur zu hören: wie geht es dir?
Mit mäßigem Erfolg.
Und irgendwann?
Habe ich damit aufgehört.

Diese Woche kam der Anruf…

Und ich habe mich so gefreut.
Einfach mal zwischendurch mit einer Freundin zu klönen.
Ihren Erfahrungen zu lauschen.
Eine Herz zu Herz Verbindung zu spüren.
Das war total schön.
Gerade in der Solo-Selbstständigkeit.

Welchen Menschen möchtest du wieder mehr Raum geben?

Es kann eine kleine WhatsApp sein. Oder ein Anruf. Welche Menschen sind immer da. Stehen dir zur Seite. Haben Verständnis, wenn du dich lange nicht meldest und im Arbeitstunnel verschwindest, aber immer ein offenes Ohr, wenn du dich meldest? Fragen zwischendurch nach: wie geht es dir? Ist alles okay? Zeit dich zu melden… Generell schau doch mal fürs neue Jahr, wo du dir mehr Freiheiten im Business einräumen möchtest. Sei es an einem Mittwoch um 11 zum Yoga zu gehen. Urlaub zu buchen. Spontan eine Freundin zu treffen. Eine Vier-Tage-Woche zu testen. Spontan mit einer Freundin zu klönen. Statt dein Leben von deiner To Do Liste bestimmen zu lassen, werde wieder zur Gestalterin deines Lebens! Du musst dafür nicht dein Leben um 180 umkrempeln. Fang mit kleinen Schritten an. Babysteps. Und baue sie aus.

Und die Energievampire?

Genau so, wie du dich wieder mehr mit den Menschen verbinden darfst, die dich unterstützen und schätzen, darfst du mal die genauer unter die Lupe nehmen, die dir Energie rauben.

Ich würde sie gar nicht unbedingt direkt aus dem Leben verbannen, sondern erstmal eine Bestandsaufnahme machen, was da eigentlich genau nervt. Dann kann man entscheiden: Nehme ich Abstand oder reicht es, wenn ich was anders mache?

Klar manchmal hält man es einfach wirklich zu lange mit Menschen aus, die nicht zu einem passen, die nicht die gleichen Werte teilen, nur am nörgeln sind usw. .

Denen darf man in meinem Augen echt getrost Ciao sagen.

Oder man geht seinen eigenen Mustern auf den Leim 🤪
Weil man permanent versucht
Erwartungen gerecht zu werden, die teilweise nur vermutet werden( sozialer Perfektionismus),
niemandem zur Last fallen möchte,
sich ständig anpasst oder
glaubt ganz viel für den anderen leisten zu müssten, um gemocht zu werden

Dass sich da ein Gefühl von Fremdbestimmung einstellt und das Energie zieht: kein Wunder!

Obwohl das Gegenüber gar nicht diese Erwartungen hat oder es nach kurzer Zeit auch verkraften würde, wenn diese nicht erfüllt würden.

Da lohnt es sich mal zu überlegen: was habe ich eigentlich für Bedürfnisse?

Wenn ich niemanden vor den Kopf stoßen könnte oder es auch kein Drama wäre, mal jemandem das Leben schwerer zu machen, damit es für mich leichter wird 😈…. was würde ich anders machen 😇…

Journal die Fragen einfach mal für dich aus.
Mir haben sie sehr geholfen.

Ich habe eine Idee und keine Ahnung, wie die ankommt 😂😅

Ich habe gerade 5 Minuten überlegt, wie ich jetzt eine schicke Überleitung hinbekomme.
Bin grandios gescheitert 🤣.
Muss auch ohne gehen.

Also: Ich bin ja gerade am überlegen, wie 2023 mein Business aussehen soll.

Ich habe mir ein neues Konzept überlegt und zwar möchte ich eine kostenlose Sprechstunde einführen. Ich weiß noch nicht genau in welchen Abständen ich sie machen werde und ob sie überhaupt genutzt werden wird 😅. Das wird sich zeigen.

Manchmal braucht man einen Impuls oder ein offenes Ohr, aber es fehlen die finanziellen Ressourcen.
Weil Corona reingekickt hat und man aber ein Team hat, das bezahlt werden muss, man noch ganz am Anfang der Selbstständigkeit steht und einfach kaum Kohle hat oder das Leben einfach in die Quere gekommen ist.

Trotzdem braucht man manchmal einen Impuls, um das Business voranzubringen, ohne auszubrennen.
Dafür ist diese Sprechstunde gedacht.
Ich nehme mir 25 Minuten Zeit für dich, höre dir zu und gebe dir einen Impuls mit. Gemütlich bei einer Tasse Kaffee via Zoom.

Hier geht’s zum Kalender für die Sprechstunde

Wenn du jemanden kennst, dem das gerade gut tun könnte, leite gerne einfach den Link oder diese E-Mail weiter.

Generell, freue ich mich, wenn du den Newsletter an deine Business Freundinnen weiterleitest.
Das habe ich gerade in dem Smart Chiefs Newsletter von Laura Lewandowski gelesen, dass man das ja machen kann 😅. Hab erst einen von ihr gelesen aber fand den echt gut (hier findest du den).

So meine Liebe,
das wars für heute.
Vielleicht auch für diesen Monat.
Dieses Jahr.
Ich weiß es noch nicht.
Dieser Newsletter passiert echt völlig planlos 🤣.

Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag,
deine Laura

Laura Kellermann

Laura Kellermann ist Psychologin, Autorin und begleitet Unternehmer:innen ihr Business mit mehr Leichtigkeit voran zu bringen und gleichzeitig ihr Leben zu genießen.

Entspannt erfolgreich
Der Anti-Hustle Newsletter!

Für alle, die mehr mit ihrem Business erreichen wollen, ohne auszubrennen! Die ihr Business mit Leichtigkeit führen und gleichzeitig ihr Leben genießen wollen! 

Ich teile mit dir Erfahrungen, Wissen und Tipps aus meiner Arbeit als Psychologin und auch meine persönlichen Erfahrungen! 

Ich informiere dich auch über aktuelle Angebote, wie bspw. eine Masterclass oder einen freien 1:1 Coaching-Platz. 

Ich bin jetzt schon dein größter Fan und freue mich, dass du dabei bist!

Deine Laura

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.