Bist du eine ehrgeizige Frau? Du machst deinen Job gerne und hast auch schon einiges erreicht. Aber du willst endlich entspannt erfolgreich sein. Du hast genug davon dich durch Perfektionismus, Impostor Syndrom, Leistungs- und Erfolgsdruck selbst zu sabotieren und zu stressen?

Dann bist du hier genau richtig!

Wie bewegst du dich aktuell durch deinen Businessalltag? Mit viel Anstrengung? Wenig Zeit oder Raum für dich? Klar, du machst deinen Job echt gerne. Und auch gut. Aber du gerätst immer wieder ins Grübeln? Ob es gut genug ist und reicht was du tust? Dem Gefühl alle können, machen und erreichen mehr als du? Dass du noch mehr machen und deine Ziele noch schneller erreichen könntest? Oder auffliegt, dass du eigentlich keine Ahnung hast.

Obwohl du eigentlich einen super Job machst? Du deine Ziele erreichst? Und gutes Feedback bekommst. So richtig genießen kannst du deine Erfolge nicht. So besonders ist das ja schließlich doch nicht? Zählt nicht?

Und wie geht es dir, wenn mal kurz die Erfolgserlebnisse auf sich warten lassen? Oder was schief geht? Wie geht es dir dann?

Alles nicht so leicht?

So ging es mir auch mal! Leistungsdruck, Zweifel. Das klassische Impostor Syndrom. Obwohl ich Psychologin bin. Ich wusste: so wird das nichts mit dem entspannten Erfolg. Spaß und Leichtigkeit sind mir so auch abhanden gekommen.

Aber zum Glück habe ich einen Weg raus gefunden. Denn das richtige Mindset ist alles! Und das lässt sich lernen.

Wichtiger noch: ich bin nichts Besonderes! Das ist auch für dich möglich! In meinem Coaching begleite ich dich dabei. Du profitierst von meinen Skills als Psychologin und meiner persönlichen Erfahrung.

In meinem Coaching erwarten dich konkrete & pragmatische Schritte, maßgeschneidert für dich, die du leicht im Alltag umsetzen kannst. Damit du mit einem minimalen Aufwand maximale Erfolge erzielen kannst.

Das Coaching ist richtig für dich, wenn einige oder alle Punkte auf dich zutreffen:

✅ Du kommst Abends erschöpft von der Arbeit nach Hause. Fällst nur noch aufs Sofa und es arbeitet in deinem Kopf einfach weiter. 

✅ Du hast Schwierigkeiten dir etwas zu gönnen. Yoga, eine Massage buchen oder einfach eine halbe Stunde auf dem Sofa relaxen? Schwierig.

✅ Du magst deinen Job. Dein Erfolg und dein Job sind dir sehr wichtig und du arbeitest eigentlich gerne. Aber du fühlst dich oft unter Druck und angestrengt beim Verfolgen deiner Ziele, weil du dich sehr anstrengst und hart dafür arbeitest. 

Du weißt vom Verstand her, dass du erfolgreich bist. Grundsätzlich bist du auch eine selbstbewusste Frau und auch nicht schüchtern. Trotzdem hast du oft Angst nicht zu genügen. Grübelst, ob es reicht was du tust. Oder wie du auf andere wirkst.

✅ Wenn du dich überfordert fühlst verfällst du in blinden Aktionismus, Prokrastination oder der Perfektionismus übernimmt das Ruder.

✅ Du hast Angst Fehler zu machen, kritisiert zu werden und nicht professionell zu wirken.

✅ Es fällt dir schwer Nein zu sagen, deine (andere) Meinung zu äußern oder (dienliche) Kritik zu äußern.

✅ Du überspielst deine Unsicherheit in Situationen, denen du dich nicht gewachsen fühlst und gibst dir viel Mühe professionell, souverän und tough zu wirken. 

✅ Du strengst dich  sehr an, um super Ergebnisse im Job zu erzielen. Manchmal bist du trotzdem enttäuscht von dir, weil du findest, dass du noch mehr hättest schaffen oder erreichen können.

Ziele des Coachings

Du

✅ bestärkst dich selbst und nutzt deine erlernten Tools, um aus Grübelgedanken und Selbstzweifeln auszusteigen. 

✅ kennst deinen Wert und fühlst tief in dir: ICH BIN GUT GENUG. Du bist überzeugt von dir, ohne dich zu über- oder  zu unterschätzen.

✅ vertraust in dich und deine Kompetenz. Du weißt, dass du genug weißt, genug kannst und genug machst. Du bist deine eigene Cheerleaderin.

✅ bleibst cool, auch wenn mal was schief geht und gehst optimistisch, entspannt und pragmatisch an neue Herausforderungen ran.

✅ bist stolz darauf, was du täglich leistest und weißt, dass du einen top Job machst. Du feierst deine Etappenziele und Erfolge und fühlst dich erfolgreich und zufrieden.

✅ gibst dir genügend Zeit deine Ziele zu verwirklichen, stellst realistische Erwartungen an dich und siehst deine Fortschritte.  Ohne an Biss zu verlieren, zu langsam zu sein oder an Erfolg einzubüßen.

✅ genießt deine regelmäßige Me-Time, deinen Feierabend, machst Pausen. Auch, wenn du viel zu tun hast. Ohne, dass deine Arbeit darunter leidet. Und ohne schlechtes Gewissen.

✅ fühlst dich entspannter, arbeitest mit mehr Leichtigkeit. Ohne an Erfolg einzubüßen.

✅ legst die Maske ab und bist einfach du selbst. Du sagst deine Meinung, stehst dazu wenn du was nicht weißt oder kannst. Erlaubst dir deine Ecken und Kanten. Setzt Grenzen, sagst Nein und bleibst bei Kritik gelassen. 

✅ hast mehr Zeit, Energie, einen freien Kopf, Erfolg und fühlst dich endlich entspannt, erfolgreich und zufrieden.

Für wen ist mein Coaching?

✅ Du bist eine ehrgeizige Frau und hast beruflich auch schon einiges erreicht

✅ Dir macht dein Job oder dein eigenes Business Spaß

✅ Du hast entschieden jetzt etwas zu verändern

✅ Du möchtest gerne erfolgreich UND entspannt sein

✅ Du suchst ein Coaching, um an deinem Mindset zu arbeiten

✅ Du bist grundsätzlich eine Macherin

Worauf basiert meine Arbeit

Tools aus der Psychologie & der systemischen Beratung
🌟

Als studierte Psychologin und ausgebildete systemische Beraterin (2 jährige Coachingausbildung) nutze ich Tools aus diesen Bereichen, um mit dir an deinen Glaubenssätzen zu arbeiten und deine unbewussten Muster aufzudecken und zu verändern. Wir nutzen auch Tools, um Mindfuck abzustellen, dein Selbstwertgefühl und Selbstliebe zu stärken, es dir leichter zu machen und deine innere Gelassenheit zu stärken.

Meine Berufserfahrung
🌟
Als Psychologin durfte ich bereits hunderte von Menschen auf ihrem Weg begleiten. Seit 2018 arbeite ich selbstständig und coache Frauen entspannt erfolgreich zu werden. Seit 2019 gehöre ich zu den Speakern im Sprecherhaus & referiere zum Thema Leichtigkeit. Mein Karriereratgeber zum Impostor Syndrom, den ich zusammen mit Prof. Dr. Jens Weidner (Peperoni Strategie) für den Campus Verlag schreibe, erscheint 2021.

Hi, ich bin Laura! Psychologin & Coach.

Warum liegen mir die Themen Impostor Syndrom, Perfektionismus, Erfolgs- & Leistungsdruck so sehr am Herzen? Lange Zeit haben mich die oben genannten Punkte selbst extrem angetrieben, ausgebrannt, unzufrieden gemacht und mich ganz schön kämpfen lassen. Ich weiß wie es sich anfühlt. Nämlich wirklich unangenehm. Wenn es im Kopf so richtig rattert! Der Druck zunimmt und man sich einfach nicht authentisch fühlt. Aber ich weiß auch, dass es anders geht. Denn wir können unser Denken verändern. Unser Selbstbild korrigieren und den Glauben und das Vertrauen in uns wiederfinden. Raus aus dem Kopf rein ins Fühlen kommen. Der Intuition vertrauen & einfach du selbst sein.

Zweifel ich jetzt gar nicht mehr an mir? Oder bin immer Zen-mäßig entspannt? Nö! Auch ich habe Momente, da bin ich gestresst, genervt, sauer, "mimimi" oder auch mal verunsichert. Ich bin ein Mensch, mit allen Facetten und Gefühlen. Genau wie du. Ich bin nicht perfekt. Du musst nicht perfekt sein. Du darfst Ecken und Kanten haben. Und das wünsche ich mir für dich. Dass du erkennst: ich bin genau richtig, so wie ich bin. Ich bin gut genug. Ich muss nicht unendlich viel leisten. Immer alles wissen. Können. Im Griff haben. Hart arbeiten oder immer perfekt oder hyperfreundlich sein. Nein. Du darfst einfach du sein. Das reicht völlig. Und auch, wenn dein Verstand vielleicht gerade noch rebelliert und es nicht glauben will: du kannst auf diesem Wege erfolgreich UND entspannt sein. Du kannst beides haben!

Meine Erfahrung im Überblick

🌟 B.Sc. Psychologie
🌟 M.Sc. Klinische Psychologie 
🌟 Systemische Beraterin
🌟 Coaching von mehreren hundert Menschen

🌟 Autorin für den Campus Verlag (Veröffentlichung 2021)
🌟 Speakerin für das Sprecherhaus (Thema Leichtigkeit)
🌟 Podcasterin 

 

-Nur noch 3 Plätze frei-

(Plätze werden bis zum 11.12.2020 vergeben. Danach schließen vorerst die Tore für das 1:1 Coaching)

Marilyn Sul - Inspiring Consultant & Change Manager

„Ich weiß eigentlich was ich will, aber ich bin unsicher, ob ich es wagen soll und wie die Schritte aussehen!“ So startete mein Kennenlerngespräch mit Laura. Schon in unserem ersten Telefonat, gab Laura mir das Gefühl, mir aktiv zuzuhören und stellte entscheidende Fragen. Diese Fragen führten dazu, das ein kreativer Prozess bei mir angestoßen wurde. Darum entschied ich mich, mit Laura als Coach, den Weg der Veränderung zu gehen. Ich war zugegebenermaßen etwas skeptisch gegenüber dem digitalen Coaching-Format, aber Laura schaffte durch Ihre Art eine sehr entspannte, vertrauensvolle und angenehme Atmosphäre, in der man sich fallen lassen kann. Jeder Termin mit ihr führte mich zu Denkanstößen, die ich visualisierte und meinen Weg quasi nach und nach in Modellen, Bildern und Texten dokumentierte und weiterentwickelte. Den Sprung in den Change wagte ich und bin sehr glücklich, dass ich es gemacht habe und vor allem wie. Jetzt kann ich sagen: „Ich weiß was ich will und ich weiß auch wie ich es erreichen kann!“ Danke, liebe Laura, für Deine wertvolle und kompetente Unterstützung in dem für mich sehr wichtigen Prozess. Ich kann Laura aufs höchste empfehlen, wenn es darum geht, seine berufliche Mission zu finden und klar zu sehen, was man will und wie man das erreicht.

Adrienne H. – Senior Controller

Sie ist eine wundervolle Powerfrau! Nach einem Jobwechsel - raus aus der "höher, schneller, weiter Welt", fand sich Adrienne in einem Job wieder, in dem sie sich erneut nicht wohl fühlte. Obwohl er all das war, von dem sie dachte, dass sie es will.  Wie ihre Reise aussah und wie sie zu ihrem Traumjob gekommen ist, erzählt sie dir in dem Video. Sie hört nun wieder auf ihre Intuition und geht vor wieder voller Vertrauen durch’s Leben.

Alexandra S. - Category Manager

Das Coaching empfehle ich allen Frauen, die sich persönlich und beruflich weiterentwickeln wollen, offen sind für neue Perspektiven, eine neue Lebensebene betreten möchten und bereit sind etwas positiv zu ändern in ihrem Leben. 

Für dich Laura als Person habe ich mich entschieden, da du nicht (ver)urteilst, sondern den Menschen siehst. Ich das Vertrauen hatte ALLES mit dir besprechen zu können und ehrliche Reflexion erhalten habe. Ich hatte das Gefühl Herzensmensch trifft auf Herzensmensch und das passte für mich. Vorallem, weil du selbst das durchgemacht hat wo man grade selbst gefühlt steht und ich von deiner Erfahrung sehr viel dazu lernen konnte. Der Weg zur Eigenerkenntnis und Veränderung ist nicht leicht, du schaffst es durch dein Coaching mit den richtigen Impulsen und Fragen ihn leichter zu machen; Denkanstöße zu geben um selbst auf die eigene Lösung zu kommen. Die Umsetzung liegt bei einem selbst! Ich habe gelernt, selbst einzufordern was ich brauche anstatt zu warten dass es mir auf dem Silbertablett serviert wird. Ich habe auf eine andere Art soviel Mut und Kraft gewonnen, ich habe mich Sachen getraut, die ich mir selbst vorher eingeredet habe nicht zu können-ich würde behaupten dass ich eine starke Frau mit Selbstbewusstsein bin und auch schon vorher war, jetzt bin ich noch stärker und ein wenig weiser Dank deinen Impulsen und ganz viel Selbstarbeit 🙏🏻💕😘

Du strahlst eine ansteckende Positivität aus, hast auf jede Frage eine Antwort, machst dir tiefe Gedanken, hast so manche Downs solange wieder mit mir bearbeitet bis es endlich ✨Klick✨gemacht hat 😅 

Liebe Laura, für deine Geduld, deinen Glauben, deine positive Energie und deine Unterstützung gefühlt 24/7 möchte ich mich vom Herzen bedanken-du bist für mich ein nahbares Vorbild und ich frage mich in so einigen Situationen: „Was würde Laura jetzt tun?“ Und der Impuls kommt ganz von allein 💕 🌎